Aktuelles und Neuigkeiten aus unseren Projekten


Ab Februar 2022

Katalogisierung von Musikalien in der K10plus-Datenbank anhand von Scans für die Bibliothek der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen.

 

Ab September 2021

Erschließung der Einzelschrfiten für die Bibliothek der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers: autoptische Katalogisierung des Bestands aus dem 19. und 20. Jahrhundert.

 

Seit Februar 2018

Projekt für die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers: Erschließung der Drucke des 17. und 18. Jahrhunderts aus dem Bestand der Bibliothek des ehemaligen Predigerseminars Hildesheim: autoptische Katalogisierung dieser Drucke im GVK des GBV nach RDA (AAD-Standard), inklusive Anlegen und Ergänzen von Personennormdaten in der GND und Eingabe von Provenienzen.